News

Bilder

Schuljahr 2021 / 2022

Die Bücher-/Bibliotheksausstattung der Kyritzschule in Höhe von EUR 500,- wird vom Förderverein finanziert. 

Für das Projekt Tischtennis wird der Förderverein die Kosten für die Klassenkisten mit Schlägern, Bällen etc. in Höhe von EUR 475,- übernehmen.

Der Förderverein hat, wie in den vergangene Jahren auch, die Kosten für den Känguru Mathematik-wettbewerb bezahlt. Diese betragen EUR 2,50 pro Schüler – für 88 Schüler EUR 215,-

Für das Projekt „Freiluftklasse“ übernimmt der Förderverein die entstandene Finanzierungslücke von 
ca. EUR 2.300,- und beteiligt sich somit mit ca 16% an den Gesamtkosten für diese Projekt.

Der Nikolaus darf jeder Klasse ein Buch zum Vorlesen bringen – finanziert vom Förderverein.

Das Tischtennis-Projekt des SV Blau-Gelb findet wieder statt und wir vom Förderverein finanziell unterstützt.

Die Kosten für das Projekt beim Schuldruckzentrum für 3 Klassen werden vom Förderverein übernommen.

Der Förderverein beschließt, die fehlenden Gelder zum Abschluss der Projekte „Schulgarten“ und „grünes Klassenzimmer“ aus seinen eigenen Mitteln bereitzustellen.

Jede Klasse erhält vom Förderverein EUR 50,- für die Klassenkasse, sowie alle Kinder einen Zuschuss von EUR 15,- für zwei Klassenausflüge.

Auch in diesem Jahr erhalten alle Erstklässler*innen wieder ein Goetheschule-T-Shirt als Geschenk zum Schulbeginn. Der Förderverein wünscht alles Schülern einen guten Start und viel Erfolg und Freude im neuen Schuljahr.

 

Schuljahr 2020 / 2021

Alf Gerisch wurde bei der Mitgliederversammlung am 21.06.2021 erneut zum 1. Vorsitzenden gewählt.

Die Mitgliederversammlung hat am 21.06.2021 hat die neu vorgelegte Fassung der Vereinssatzung einstimmig angenommen. Die neue Fassung kann auf der Homepage eingesehen werden.

Für die 88 Dritt- und Viertklässler  hat der Förderverein die Teilnahme-gebühr (gesamt ca. EUR 180,-) für den diesjährigen Känguru-Mathematik-Wettbewerb übernommen.

Für alle Klassen hat der Förderverein im Wert von EUR 500,- Gehörschützer
finanziert. Dadurch wird den Kindern im Präsenzunterricht das Arbeiten
erleichtert und sie werden nicht durch den gleichzeitig stattfinden Online-
Unterricht für die anderen Kinder der jeweiligen Klasse abgelenkt.

Der Förderverein wünscht allen Schulkindern – vor allem den neuen Schüler*innen – einen guten Start und viel Erfolg im neuen Schuljahr. Wie jedes Jahr erhalten alle Erstklässler*innen ein Goetheschul-T-Shirt als Geschenk.

Zum News Archiv